Fronten

Ihre ganz persönliche Sache

Sie sind die bei weitem wichtigsten Elemente im Erscheinungsbild ihrer Küche. Egal, ob zeitlose Wärme und angenehmes Ambiete, ein minimalistischer Hightech-Stil oder irgendetwas dazwischen, unser Sortiment von Schrankfronten kann helfen, die Traumküche in ihrem Kopf wahr werden zu lassen. Bevor sie jedoch ihre Wahl treffen, informieren sie sich über die breite Auswahl an Materialien und Oberflächen.

Nutzen Sie unseren Küchenkonfigurator, um die verschiedenen Möglichkeiten der Farbzusammenstellung im Bereich der Fronten und Arbeitsplatten auszuprobieren:

Konfigurator (öffnet in einem neuen Fenster)

Massivholz

Massivholz ist ein Naturmaterial, das sehr robust ist und dem Auge schmeichelt. Es eignet sich für unterschiedliche Stilrichtungen und Geldbeutel, da unterschiedliche Holzarten unterschiedlich teuer sind und sich im Aussehen sehr unterscheiden. Holz kann kratzempfindlicher sein als andere Oberflächen, doch es altert in der Regel sehr schön und auch dieser Prozess hat etwas ansehnliches an sich. Holz ist eine gute Wahl für Schrankfronten, die von jüngeren Familienmitgliedern etwas robuster behandelt werden. Auch Fingerspuren sind auf gemasertem Holz nicht so gut sichtbar. Und so kommt es, dass eine Küche mit Massivholzfronten auch lange nach dem Auszug der Kinder noch gut aussieht!

     

Holzfurnier

Oft unterschätzt als günstige Alternative zum Massivholz, hat sich Holzfurnier seit den 70er-Jahren des 20. Jahrhunderts sehr entwickelt. Aber was genau ist Furnier eigentlich? Einfach gesagt handelt es sich um eine dünne Holzschicht, die auf ein Kernstück aus mitteldichter Faserplatte oder Sperrholz aufgebracht wird. Holzfurnierschränke bieten das warme, natürliche Aussehen von Holzoberflächen zu einem meist geringeren Anschaffungspreis. Der geringere Preis bedeutet jedoch nicht geringere Qualität: Dieses Material ist stabil und wellt sich obendrein weniger leicht als Massivholz und erhält auf diese Weise für viele Jahre sein gutes Aussehen.

Lack

Lackierte Türen bestehen aus einer Basis aus Faserplatte, die mit einem farbechten Lack oder einer Lackoberfläche versehen wird. Wirtschaftlich gesehen eine ausgezeichnete Möglichkeit und gleichzeitig sehr flexibel in Sachen Farbe und Stil. Lackierte Türen sind ausserdem praktisch und sehr pflegeleicht.

Hochglanzfolie

Folie ermöglicht ihnen eine kräftige Hochglanzoberfläche, die ihre Küche in eine Stilikone verwandelt. Die schöne, robuste Oberfläche reflektiert das Licht in den Raum. Sie eignet sich vielleicht jedoch nicht ganz so gut für Küchen, in denen kleine, klebrige Finger häufig mit Schranktüren in Kontakt kommen. Andererseits lassen sich Türen mit Folienüberzug auch leicht reinigen und pflegen, können eine ansonsten dunkle Küche schön aufhellen und bringen intensive Farben ins Zimmer.

Glas

Sie können ein paar Vitrinentüren verwenden, z. B. um das ansonsten recht massiv wirkende Ensemble von Schränken aufzulockern und eine hellere, offenere Küche zu gestalten. Glas lässt sich mit den meisten Küchenstilen kombinieren, traditionell, rustikal oder modern. Und es ist günstiger, als sie vielleicht denken. Da all unsere Vitrinentüren aus gehärtetem Glas sind, müssen sie sich auch keine Sorgen um scharfe Scherben machen.

Melamin

Melamin ist eine Papierschicht, die einfarbig oder mit einem Muster bedruckt und dann imprägniert wird. Die fertige Schicht wird unter Druck auf eine Platte – meist eine Spanplatte – aufgebracht. Diese Behandlung macht die Melaminoberfläche robust, hitzebeständig, Wasser abweisend und pflegeleicht.

Wir machen Ihre Küche zum Herzstück Ihres Hauses

Der Weg zur eigenen Traumküche ist einfacher als man denkt - bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand. Wir übernehmen alles um Ihre Küche für Sie optimal zu machen. Kein Stress, kein Dreck, keine bösen Überraschungen. Machen Sie Ihre Küche zum Herzstück Ihres Hauses, zum Lieblingsraum Ihrer ganzen Familie - Wir begleiten Sie von Anfang bis Ende.