Küchenbereiche und Grundrisse

Die beste Anordnung Ihrer Küche

Bei der Entscheidung, wo sie Schränke und Geräte im Bezug zueinander platzieren wollen, kann es sinnvoll sein, in Bereichen oder auch Arbeitsbereichen zu denken. Indem sie sich eher auf die Funktion und weniger auf die Objekte konzentrieren, die sie unterbringen wollen, erhalten sie eine alltagstauglichere und effizientere Küche.

Die drei Hauptbereiche in der Küche sind: Aufbewahrung (Kühl-/Gefriergerät und Vorratsbereich), Spülen (Spüle, Geschirrspüler) und Kochen (Kochfeld, Backofen, Mikrowelle). Ihre Platzierung ist entscheidend für ein ergonomisches Arbeiten mit natürlichen Arbeitsabläufen, bei denen alles in Reichweite liegt.


Das Arbeitsdreieck – für einen idealen Arbeitsfluss

Die drei Punkte und die imaginären Linien, durch die sie sich die Hauptbereiche Aufbewahrung, Spülen und Kochen verbinden lassen, ergeben das, was Küchenexperten das "Arbeitsdreieck" nennen. Dieses bewährte Arbeitsdreieck sollten Sie also Ihrer Küchenplanung immer zu Grunde legen, denn schliesslich sollte die Funktion immer im Vordergrund stehen. Idealerweise sollte die Linie zwischen diesen drei Punkten insgesamt nicht 6 Meter überschreiten. Der Idealabstand zwischen den einzelnen Arbeitspunkten liegt dabei bei 90 cm.


Tipps und Tricks:

Kochbereich

Vermeiden sie es, mit heissen Töpfen und Pfannen durch die Küche zu laufen. Denken sie stattdessen darüber nach, ihren Backofen und den Herd in Nähe von Spüle und Arbeitsfläche zu platzieren.

Spülbereich

Ihre Spüle ist ein wichtiger Bereich. Planen sie ihren Kühlschrank in der Nähe, um die Speisenzubereitung zu erleichtern. Und Nähe zum Kochfeld erleichtert ihnen das Abgiessen z. B. von Gemüse und Nudeln.

Aufbewahrungsbereich

Bei der Aufbewahrung sollten sie darauf achten, dass sie genug Platz für ihre Lebensmittel haben – sowohl im Vorratsbereich als auch im Kühlschrank. Eine Arbeitsfläche in Nähe ihres Hochschranks und Kühlschranks erleichtert das Auspacken der Einkaufstüten.


Allgemeine Küchengrundrisse

In den meisten Fällen sind es Form und Grösse des Raumes, die im Endeffekt über den Grundriss ihrer Küche entscheiden. Allerdings gibt es vielleicht einige Küchengrundrisse, die ihrem Bedarf und ihren Lebensumständen besser entsprechen, als andere. Hier fünf allgemeine Küchengrundrisse und ihre Haupteigenschaften. Sie unterstreichen auch, wie sie ihre Arbeitsbereiche idealerweise planen können.

 Küchenzeile  
  Der Name sagt es schon: Alle Elektrogeräte und Schränke befinden sich bei der Küchenzeile an einer Wand und in schneller Reichweite. Sie ist damit die ideale Lösung für lange, schmale Räume.
 Zweizeilige Küche  
  Doppelt ist besser: Die zweizeilige Küche bietet gleich zwei gegenüberliegende Arbeits- und Aufbewahrungsbereiche. Genau richtig, wenn in der Küche hauptsächlich gekocht wird und sich an ihrem Ende ein Fenster oder eine Tür befindet.
 Küche mit Kochinsel  
   Für viele Köche: in dieser Variante können mehrere Personen gleichzeitig arbeiten. Allerdings braucht man dafür reichlich Platz: 1,20 m sollten zwischen Küche und Insel liegen, damit Türen und Schubladen bequem zu öffnen sind.
 Eckküche  
  Beliebt: In die weit verbreitete Eckküche lässt sich ein zusätzlicher Essplatz einfach integrieren. Und auch aus ergonomischen Gesichtspunkten ist sie optimal – besonders, wenn sich die Arbeitszonen an aneinander grenzenden Wänden befinden.
 U-Küche  
  Besser geht’s nicht: Die U-förmige Küche bietet rundum Arbeitsfläche und Stauraum – Platz wird perfekt genutzt! Mehrere Personen können schnippeln, brutzeln und abwaschen, wenn die Arbeitsbereiche nicht direkt gegenüberliegen.
  • "Alles hat super geklapt!"

    Wir erfreuen uns jeden Tag unserer neuen Küche. Es ist für uns die absolute Traumküche hinsichtlich Optik, Qualität und praktikabler Handhabung. Kompetente Beratung, Planung und Termintreue waren perfekt! Danke nochmals für die gute und sehr freundliche Beratung.

Wir machen Ihre Küche zum Herzstück Ihres Hauses

Der Weg zur eigenen Traumküche ist einfacher als man denkt - bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand. Wir übernehmen alles um Ihre Küche für Sie optimal zu machen. Kein Stress, kein Dreck, keine bösen Überraschungen. Machen Sie Ihre Küche zum Herzstück Ihres Hauses, zum Lieblingsraum Ihrer ganzen Familie - Wir begleiten Sie von Anfang bis Ende.